Update – Kurzzusammenfassung


Warning: file_get_contents(http://www.linkedin.com/countserv/count/share?url=https://blog.derkontext.com/update-kurzzusammenfassung/&format=json): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.0 404 Not Found in /home/www/wordpress/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 145

Was in den letzten Wochen so geschah

Startup Demo Night

Am 22. Mai 2015 stand ein Highlight auf der Münchner Startup Szene auf dem Programm. Die 5. Münchner Startup Demo Night fand in der Tonhalle statt und ganze 600 Besucher hatten sich angemeldet. Zu sehen gab es zum einen 60 Startups, die ihre Ideen und Produkte vorstellten und zum anderen wurden die Sieger des Münchner Businessplan Wettbewerbs Phase 2 geehrt. Impressionen hier.

Natürlich gab es da eine ganze Menge hochinteressanter Ideen – es wäre unfair und völlig subjektiv hier jetzt welche hervorzuheben. Vor allem auch, weil wir überhaupt keine Zeit hatten uns durch die große Halle zu wühlen, schließlich waren wir selbst auch mit einem Stand vertreten. Daher eine ganz kurzes Statement aus unserer Sicht zur Demo Night: Fantastisch! Viel positive Energie, viel Kreativität, viel Ärmel hochkrempeln. Ein dickes Dankeschön an die Organisatoren von BaystartUP.

Wie ist es uns ergangen? Wir wurden quasi überrannt. Ständig kamen und gingen Interessenten, fragten uns über „Der Kontext“ aus, ließen sich die Funktion zeigen oder probierten es selbst am Rechner und auf dem iPad aus. Die meiste Zeit hatte sich eine dichte Traube Personen um unseren Stand gefunden. Als wir dann um kurz nach halb zwölf Uhr Abends nach Hause fuhren, waren wir ganz schön heiser.

Vielen Dank an alle, die uns gestern auf der #startupdemonight besucht haben. Wir hatten einen wunderschönen Abend mit euch!

Impressionen gibt’s hier.

Und sonst so?

Probieren geht über studieren

Die Beta-Version (also die Version zum Ausprobieren) von „Der Kontext“ ist online. Um zu testen was funktioniert, um zu erkennen, wo noch Verbesserungen notwendig sind und natürlich auch, damit so viele wie möglich das Magazin schon einmal kennen lernen können. Für den Anfang haben wir „Griechenlands Schuldenkrise“. Nach und nach kommen weitere Inhalte und technische Verbesserungen hinzu. Bitte gerne ausprobieren und über den Feedback Button am unteren Bildrand oder auch per E-Mail Rückmeldungen an uns schicken. Wir freuen uns sehr darüber!

Internet kills the radio? Wohl kaum!

Wir waren im Radio! Der Sender m94.5 aus München hat Julia und mich für die Politiksendung Plenum interviewt. Spaß hats gemacht! Den Beitrag kann man über Soundcloud nachhören. Vielen Dank an Katja unsere Moderatorin und Julia die Aufnahmeleiterin.

Hier das ganze Interview zum nachhören.

Das nächste Update kommt schon bald!

Bernhard Scholz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.