Wir ziehen ins media.lab!


Warning: file_get_contents(http://www.linkedin.com/countserv/count/share?url=https://blog.derkontext.com/wir-ziehen-ins-media-lab/&format=json): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.0 404 Not Found in /home/www/wordpress/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 145

Eine wilde Woche im Schnelldurchlauf

Voilà, ein kleines Update zu dem was los war – gerade letzte Woche ist viel passiert und das wollen wir niemandem vorenthalten! Demnächst schreiben wir dann wieder einen Post, in dem es mehr um das eigentliche Machen geht und darin geben wir auch wieder ein paar Tipps.

Neue Startseite

Am Montag haben wir unsere neue Startseite endgültig online geschaltet. Sieht, finden wir jedenfalls, besser aus als die Letzte und hat vor allem auch mehr Infos. Wie gehabt gehts oben rechts zum Login und zur Themenauswahlseite. Wie findet ihr das neue Design? -> bitte Feedback schicken! 

Radio-Interview Puls – Freundeskreis

Ganz besonders haben wir uns gefreut, dass der Radiosender Puls des Bayerischen Rundfunks uns in der Sendung Freundeskreis interviewt hat. Hat großen Spaß mit euch (Schlien, Kristin, Kaddi) gemacht, vielen vielen Dank! Sobald es die Sendung online gibt verlinken wir natürlich.

Media.lab Werk1.bayern

Seit gestern Donnerstag 25. Juni 2015 ist es offiziell! Wir werden als eines der ersten vier Teams in das nagelneue media.lab im Werk1.bayern (dahinter steht die Bayerische Landeszentrale für neue Medien) als Founder Fellows einziehen. Wir freuen uns riesig über die Aufnahme ins lab, auf die Zeit vor Ort und auf unsere Founder Fellows Kollegen von CamperStyle, INFORM3D und Soundticker! Eine feierliche Eröffnung fand gestern im Werk1 statt und wir durften „Der Kontext“ Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, dem Präsidenten der BLM Siegfried Schneider und Prof. Dr. Herbert Henzler vorstellen. Wir waren sogar auf München TV. Mehr zum Werk1 und wer dahinter steht folgt in einem eigenen Blogpost. Infos zu Werk1.bayern.

Interview aiti Raum

Mit dem aiti Raum in Augsburg verbindet uns ja einiges – unter anderem unser Gründercoach Stefan Schimpfle (Danke für alles!). Letztens wurden wir vom aiti Raum daher auch gefragt, ob wir kurz etwas zu unserem Exist-Stipendium sagen können. Sehr gerne sogar! Hier gibts das Interview zu lesen.

Bernhard Scholz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.